03. Juni 2024

Auf PAPENFUSS Spuren

Wir laden ein, sich auf Entdeckungsreise durch Thüringen zu begeben und unser einzigartiges und vielfältiges Kulturerbe sowie unser seltenes Naturerbe zu entdecken. Unser Tourentipp führt in diesem Jahr über Erfurt und Gotha in den „Kindel“ im Nationalpark Hainich.

Weitere Touren in Thüringen entlang unserer Ausstellungsprojekte lassen sich jetzt auch digital planen. Unsere Thüringen-Karte mit den von uns realisierten Ausstellungen sowie Lieblingsplätzen und Geheimtipps des Teams gibt es jetzt auch online!

www.atelierpapenfuss.de/papenfuss-spuren

  • Unser Touren-Tipp führt zu gleich mehreren neuen Highlights ...

  • … von Erfurt, über Gotha in den Nationalpark Hainich.

  • Seit September 2023 gehört das „Jüdisch-Mittelalterliche Erbe in Erfurt“ mit der Alten Synagoge, der mittelalterlichen Mikwe und dem Steinernes Haus zum UNESCO-Welterbe.

  • Im August feiert die Stadt ihr Welterbe!

  • In Gotha können gleich mehrere von uns realisierte Ausstellungen besucht werden.

  • Neben den Ausstellungen „BROMACKERlab“ und „BROMACKERgeschichten“ ist unter dem Motto „S.O.S. Grünes Herz. Unsere Natur im Wandel“ die Jahres-Sonderausstellung der Stiftung zu sehen.

  • Von April bis Oktober kann diese im Herzoglichen Museum Gotha besucht werden.

  • Im südlichen Teil des Nationalpark Hainich finden sich selten gewordene Offenlandbereiche.

  • Am 29. April wurde der Erlebnispfad „Wilde Weide“ offiziell eröffnet.

  • Entlang von Nachtigallenweg und Erlebnispfad „Wilde Weide“ wurden Teile der Beschilderung von uns realisiert.

  • Unsere Thüringen-Karte mit von uns realisierten Ausstellungsprojekten sowie Geheimtipps ist jetzt auch online zu finden!