Please select a page template in page properties.

Ausstellung #grünebandbreite – Konzept und Planung

Stiftung Naturschutz Thüringen

Für die Ausstellung der Stiftung Naturschutz Thüringen im Naturschutzzentrum Erfurt waren wir mit Planung und Konzeption von Gestaltung und Inhalten beauftragt. Der Schwerpunkt liegt auf den Aufgaben und der Arbeit der Stiftung am Grünen Band in Thüringen. Die Ausstellung soll das Spannungsfeld zwischen historischer und naturschutzfachlicher Bedeutung deutlich machen.

Die Ausstellung zieht sich im wahrsten Sinne des Wortes als „grünes Band“ durch das rund 150 m2 große Foyer des Naturschutzzentrums. Eine selbsttragende Stahlkonstruktion – in Boden und Decke durfte nicht eingegriffen werden – bildet den Rahmen für Ausstellungstafeln, Vitrinen und Technik. Auch Tische, Sitzbänke und eine Zeitleiste an der Wand ergeben sich aus der „Faltung“ des Materials. Alle Ausstellungsmodule sind entlang dieses grünen Bands thematisch geordnet: Es leitet sichtbar durch die Ausstellung.

Die Themenbereiche Grenze, Lebensraum, Sperrzone, Naturraum, Heimat und Kontemplation waren Grundlage sowohl für die inhalliche als auch für die gestalterische Konzeption.

 (© Papenfuss | Atelier)

Innenarchitektur

Analyse & Konzeption

Grundkonzeption zu Grundrissplanung, Struktur, Funktionsbereichen und Flächeneffizienz, Licht, Material und Atmosphäre /

Messe- und Ausstellungsdesign

Feinkonzeption zu Raumaufteilung, Raumfunktionalität, Besucherführung / Entwicklung von Themen und Exponaten / Typografisches Konzept / Farbkonzept / Material- und Oberflächenkonzept / Entwicklung, Entwurf und Gestaltung von einzelnen Präsentationsmodulen /