Hebräische Handschriften

Jüdisches Leben Erfurt

In einem Kooperationsprojekt zwischen dem Netzwerk "Jüdisches Leben Erfurt", der Staatsbibliothek zu Berlin-Preußischer Kulturbesitz und der Freien Universität Berlin, Institut für Judaistik, erforscht die Spezialistin Annett Martini die Erfurter Hebräischen Handschriften, die in der Staatsbibliothek zu Berlin verwahrt werden.

Unsere Aufgabe war es, die Forschungsergebnisse für die Öffentlichkeit aufzubereiten und auf der Website des Netzwerks Jüdisches Leben Erfurt einen digitalen Einblick in die Handschriften zu geben. In Folge dessen ist ein interaktives Blättertool der kostbaren, jahrhundertealten Handschriften entstanden, in dem Wissenschaftler Textkommentare, Audio und Video ergänzen können.

Das Bild zeigt die Auswahlseite der Hebräischen Handschriften. (für Netzwerk Jüdisches Leben Erfurt) (© Papenfuss | Atelier)

Insgesamt stehen Auszüge aus 14 Handschriften online zur Verfügung.

Das Bild zeigt ein Foto der Bibelhandschrift Erfurt 2 mit der Aufschrfit "unter die Lupe genommen". (für Netzwerk Jüdisches Leben) (© Papenfuss | Atelier)

Bibelhandschrift Erfurt 2 (SBB-PK, Orientabt., Ms. or. fol. 1212)

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Webseite, auf der 2 Seiten einer Hebräischen Handschrift innerhalb eines Blättermoduls zu sehen sind. (für Netzwerk Jüdisches Leben) (© Papenfuss | Atelier)

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Webseite, auf der 2 Seiten einer Hebräischen Handschrift innerhalb eines Blättermoduls zu sehen sind. Einige Textstellen sind markiert und verweisen auf mehr Informationen. (für Netzwerk Jüdisches Leben) (© Papenfuss | Atelier)

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Webseite, auf der 2 Seiten einer Hebräischen Handschrift innerhalb eines Blättermoduls zu sehen sind. Die Zoomfunktion wurde aktiviert und man sieht die rechte Seite stark vergrößert. (für Netzwerk Jüdisches Leben) (© Papenfuss | Atelier)

Das Bild zeigt eine ausgerollte Torarolle. (für Netzwerk Jüdisches Leben Erfurt) (© Papenfuss | Atelier)

Die Torarollen lassen sich von rechts nach links ausrollen.

Das Bild zeigt einen Ausschnitt der Webseite, auf der ein Teil einer Torarolle innerhalb eines Blättermoduls zu sehen ist. (für Netzwerk Jüdishes Leben) (© Papenfuss | Atelier)

Web- & Softwareentwicklung

Beratung & Umsetzungskonzeption

Analyse des Kundenanliegens und der Problemstellung /

Technische Umsetzung & Programmierung von Webanwendungen

Mobiles und Responsive Webdesign mit HTML5 und CSS3 / Barrierearme Umsetzung (Barrierefreiheit) / Erstellung von JavaScript-Komponenten / Rich Internet Applikationen /

Systemische Kommunikation

Kommunikationsdesign

Gestaltung, Erstellung und Umsetzung von Webanwendungen und Schnittstellen / Entwicklung grafischer Elemente /

Begleitung der Umsetzung

Anpassungen /